Handballtag mit Nationalspieler Martin Strobel

Posted by on Apr 5, 2019 in Allgemein, Presse

Der TSV Dettingen mit Unterstützung von Baustoff-Fachhandel & Bauunternehmung Junginger präsentierte zahlreichen handballbegeisterten Gästen den deutschen Handball-Nationalspieler bei Ihrem Saisonabschluss in der neuen Lindenhalle.

Ein besonderes Highlight hatte sich die Jugendabteilung mit den Trainerinnen der Minihandballer für alle Kinder, Eltern, Mitglieder, sowie sämtlichen Handballfans zum Saisonabschluss ausgedacht und in die Tat umgesetzt. Große Freude herrschte bereits am frühen Sonntagmorgen als der sehr sympathische und durchaus bodenständig gebliebene Nationalspieler Martin Strobel in der Lindehalle eintraf. Zu Beginn stand er in einem längeren Interview mit den TSV-Kindern und Erwachsenen bei deren Fragen Rede und Antwort. Mit Stolz erwähnte der Spielmacher der deutschen Nationalmannschaft dabei, dass auch er in einem sehr kleinen Verein mit Handballspielen angefangen hatte. Bei der anschließenden Autogrammstunde nahm er sich trotz größerer Warteschlange für jeden Zeit zu persönlichen Gesprächen. Viele Handys und Fotoapparate füllten sich mit Einzel- oder Gruppenbildern und seinem stehts freundlich Lächeln. Auch die Minis des TSV Dettingen nutzen die Gelegenheit, um sich mit einem vorbildlichen Sportler ihrer Sportart und den neuen Trikots, gesponsert von Fa. JoJa-Flok in Herbrechtingen, abbilden zu lassen. Abgerundet wurde dieser absolut gelungene Tag mit vielen Spiel- und Spaßstationen, die bei Groß und Klein durchaus Begeisterung entfachten. Betreut wurden sie von den Trainerinnen und Trainern, sowie Spielern der JSG Heidenheim/Dettingen.   

Bedanken möchte sich die Handballabteilung sehr herzlich bei Sportgeschäft Rau sowie dem Fitness-Point in Gerstetten, der Metzgerei Häußler und der Fa. Raumwerk in Dettingen für ihre Sachspenden und ihre Unterstützung.